Apoyar Tee |Abnehmtee das Original

Wissenswertes über Apoyar Tee – Fastentee

Hurra – Pfunde weg

| 1 Kommentar

Hallo liebes Team,

ich muß gestehen, als ich den Tee bestellt habe, dachte ich so bei mir: mal wieder Geld ausgeben für das Abnehmen? Meine Freundinnen (allesamt sehr dünn bis mager) schütteln über soviel „Dummheit“ immer nur den Kopf. Wie sollen sie das auch verstehen? Wer schlank ist hat keine Ahnung wie es ist, immer auf sein Gewicht zu achten – klar probiert man als „Dicki“ das ein oder andere aus um Gewicht zu verlieren. Ich habe dann bei facebook (ja nicht nur für Kiddies ist das klasse) einen Bericht zu ihrem Tee gefunden.

Ich dachte  bei mir:

OK der Preis ist im absoluten Rahmen – meist sind ja Pülverchen, Wundermittel  und Co. unbezahlbar – und so habe ich mir den Tee bestellt. Die Kommunikation war sehr gut, Info kam sogar, als der Tee auf die Reise ging. Ich habe dann gleich probiert, jeden Tag eine neue Geschmacksrichtung. Mein Favorit ist hier Natur und Minze, aber jeder hat ja einen anderen Geschmack. Also was soll ich sagen, man trinkt den Tee und spürt „Bewegung“ in sich. Ich habe keine 20kg damit abgenommen, nee, aber das war auch nicht meine Intention. Ich habe in knappen 4 Wochen nun an die 5 kilo runter und ich muß gestehen, ich finde nicht nur den Gewichtsverlust gut, ich finde vielmehr dieses gute Gefühl im Körper fantastisch. Es fühlt sich an, als ob man alten Ballast losgeworden ist, als ob der Körper mal von Grund auf aufgeräumt wurde, ein unbeschreibliches Gefühl.

Nachdem man hier seine Erfahrungen aufschreiben kann, wollte ich meinen Senf hier abgeben.

Ich kann nur sagen sehr gut – Pfunde weg – und ich empfehle den Tee auf alle Fälle weiter!

Mit freundlichen Grüßen

Jana aus Gummersbach

Ein Kommentar

  1. Ja, liebe Freundinnen und Freunde von Blog und Abnehmen, ich hab nochmal in die Vollen gegriffen und eine neue Tüte mit Abnehmtee gekauft – los gehts.

Schreibe einen Kommentar